Ep. 35: Cochem in Infrarot – Bildbearbeitung mit nur einer JPEG Datei

Infrarot Fotos nimmt man normalerweise in RAW Dateien auf. Sollte aber aus Versehen doch mal JPEG in der Kamera eingestellt gewesen sein kann man auch mit solch einer Datei noch etwas aus dem Bild machen – Voraussetzung ist ein guter Weißabgleich in der Kamera. Was geht und was nicht erfahrt ihr in diesem Tutorial mit einem 700 nm Infrarot Filter. Vielen Dank in jedem Fall an Jürgen Meierdirks für das Zusenden des des Fotos aus Cochem in Rehinland Pfalz!

Mehr Bilder von Jürgen Meierdirks findet ihr auf seiner Webseite:
https://wix647.wixsite.com/my-site-4

Ich freue mich auch in Zukunft über eure Fotos die ich bearbeiten kann. Schreibt mich einfach an, wenn ihr ein Bild für die Bearbeitung habt!

Auf YouTube:
https://www.youtube.com/c/IRreCams

Mehr zu darktable:
https://www.darktable.org