Ep. 39: Review von darktable 3.8 für Infrarot Bildbearbeitung

darktable 3.8 Video Review

Die neue darktable Version 3.8 ist veröffentlicht und natürlich schauen wir uns die Neuerungen wieder aus Sicht der Infrarot Nachbearbeitung an. Grundsätzlich bietet auch diese Version sehr viele Verbesserungen und einige sehr spannende neue Module. Ich bespreche nicht alle Neuerungen sondern nur die für die IR Fotografie relevant sind. Alle Details und Features erklärt gibt es auf der Webseite (übrigens auch mit aktuellem deutschem Handbuch).

Ein Großes Dankeschön an alle Entwickler und Beteiligten!

„Ep. 39: Review von darktable 3.8 für Infrarot Bildbearbeitung“ weiterlesen

Infrarot in Portrait, Street und Architektur Fotografie

Potsdam-Babelsberg - Klaus D. Fahlbusch

Ein Beitrag von Klaus D. Fahlbusch

Ich habe schon zu Zeiten des analog Negativfilms mit Infrarot-Filmen (ORWO später Konica) experimentiert. Bestimmte Erfahrungen aus dieser Zeit, so zum Beispiel der Winkel der Sonneneinstrahlung zum gewünschten Effekt sind auch heute noch gültig. Für mich ist ausschließlich die Verwendung in der Schwarzweißfotografie interessant, hierfür habe ich mehrere Kameras ausprobiert.

„Infrarot in Portrait, Street und Architektur Fotografie“ weiterlesen

Kalender Wildes Rügen 2022

Der Kalender „Wildes Rügen 2022“ zeigt die Natur der größten Insel Deutschlands in ganz besonderem Licht. Von der Kreideküste an der Ostsee, über die Wiesen und Wälder der zentralen Insel hin zu den besonderen Naturräumen an der Boddenküste führt der Kalender durch das Jahr. Auf 12 abwechslungsreichen Kalenderblättern sind besondere Naturräume, Naturschauspiele und kleine Details der Insel eingefangen. Der Kalender wurde auf 100 % recyceltem Papier gedruckt.

„Kalender Wildes Rügen 2022“ weiterlesen

Ep. 38: Lübeck in Infrarot: SW nur mit Rotkanal

Ep. 38: Lübeck in Infrarot - SW nur mit Rotkanal - 700 nm

Normalerweise ist auch für ein Schwarz-Weiß Infrarot Bild ein guter Weißabgleich nötig. Allerdings wird dadurch auch immer Rauschen ins Bild eingeführt. Mit älteren Kameras, die recht anfällig für Bildrauschen sind, gibt es aber einen kleinen Trick. Man kann nur einen Farbkanal des Bildes benutzen um ein SW Bild zu kreieren. Natürlich bietet sich der Rotkanal an, weil dieser am hellsten ist. Wie man das ganz einfach mit darktable bewerkstelligen kann zeige ich in diesem Video. Vielen Dank an Markus Weigel für die Bereitstellung des Fotos aus Lübeck!

„Ep. 38: Lübeck in Infrarot: SW nur mit Rotkanal“ weiterlesen

Deep Space und Cygnus Nebelgebiet

Cygnus und Deneb - David Hajnal

Ein Beitrag von David Hajnal

Durch einen Astroumbau und erweiterte Rotempfindlichkeit sind nachts ganz besondere Aufnahmen möglich. Dabei ist nicht unbedingt ein Teleskop nötig, wie David Hajnal eindrucksvoll zeigt. Er hat seine astromodifizierte Sony A7 (Astronomik L2 Filter) mit 75 mm bzw 135 mm auf das Sternbild Cygnus gerichtet und dabei diese beeindruckenden Aufnahmen gemacht.

„Deep Space und Cygnus Nebelgebiet“ weiterlesen

Ep. 37: Teichrosenbecken in Infrarot – Colokey mit 700 nm Filter

Ep. 37: Teichrosenbecken in Infrarot - Colokey Bildbearbeitung mit 700 nm Filter

Eine Colorkey Infrarot Bearbeitung, also blauer Himmel und Monochrome Landschaft, verliert einfach nie seinen Reiz. Möglich ist diese Bearbeitung mit jedem Infrarot Filter mit dem auch eine Farb Bearbeitung möglich ist. Die Colorkey Bearbeitung an sich ist mit darktable ganz schnell und unkompliziert gemacht. Vielen Dank an Marion Reibetanz für die Bereitstellung des Fotos aus dem Kölner Vorgebirgspark!

„Ep. 37: Teichrosenbecken in Infrarot – Colokey mit 700 nm Filter“ weiterlesen

Ep. 36: Safiental in Infrarot – Schwarz-Weiß Bildbearbeitung mit 700 nm Filter

Ep. 36: Safiental in 700 nm Infrarot - Schwarz-Weiß Bildbearbeitung mit darktable

Mit dem 700 nm Filter kann man sowohl Schwarz-Weiß als auch Farb-Infrarot Aufnahmen fotografieren. Die Farbinformation kann man aber auch benutzen um maximale Kontrolle über ein Schwarz-Weiß Bild zu haben. Wie das mit darktable ganz einfach funktioniert erfahrt ihr in diesem Tutorial. Vielen Dank schon einmal an Gion-Andri Derungs für dieses wunderschöne Alpenszenario aus dem Safiental in der Schweiz!

„Ep. 36: Safiental in Infrarot – Schwarz-Weiß Bildbearbeitung mit 700 nm Filter“ weiterlesen

Kostenloses Infrarot Einsteiger Tutorial 2021

Hammershus Bornholm in Infrared

Wer überlegt in die IR Fotografie einzusteigen, sich aber unsicher ist oder wem einige Zusammenhänge unklar sind, der kann sich dieses kostenlose Tutorial hier ansehen. Das 1,5 Stündige Webinar wurde Ende Juli aufgezeichnet und führt von A bis Z durch alle wichtigen Aspekte der Infrarot Fotografie. Angefangen mit den Umbaumöglichkeiten der Kamera, über Filterwahl, Infrarot Hotspots bis hin zur grundlegenden Infrarot Bearbeitung.

„Kostenloses Infrarot Einsteiger Tutorial 2021“ weiterlesen

Ep. 35: Cochem in Infrarot – Bildbearbeitung mit nur einer JPEG Datei

Ep. 35: Cochem in Infrarot - Bildbearbeitung mit nur einer JPEG Datei

Infrarot Fotos nimmt man normalerweise in RAW Dateien auf. Sollte aber aus Versehen doch mal JPEG in der Kamera eingestellt gewesen sein kann man auch mit solch einer Datei noch etwas aus dem Bild machen – Voraussetzung ist ein guter Weißabgleich in der Kamera. Was geht und was nicht erfahrt ihr in diesem Tutorial mit einem 700 nm Infrarot Filter. Vielen Dank in jedem Fall an Jürgen Meierdirks für das Zusenden des des Fotos aus Cochem in Rehinland Pfalz!

„Ep. 35: Cochem in Infrarot – Bildbearbeitung mit nur einer JPEG Datei“ weiterlesen